Welcome Guest

Username:

Password:


Remember me

[ ]
[ ]
[ ]

BitJam

Listeners: 13 (Peak: 38)
Songs: 34784, Authors: 5825
BitJam 219 - Out Now!

Search BitFellas

Search BitJam:

Search Modland:

Scene City

content search


breadcrumb

047 - InfiniteZoom - A Fractal Gallery (.de)

on Sat 27 Jun 2009 by Bobic author listemail the content item print the content item create pdf file of the content item

in .deMOSZENE News

comments: 0 hits: 3511

InfiniteZoom - A Fractal Gallery

Kenner der Demoszene wissen, dass Mandelbrot nichts zu essen ist, sondern es sich vielmehr um Bilder handelt, die aus geometrischen Formen und Mustern bestehen. Solche Fraktalgrafiken sah man schon früher in Demos, zuletzt u.a. in Fracture, Part 2: Infinite Mandelbrot Scroller von Quite oder Fruit of the Loop, das von den Rebels inszeniert wurde. Aufgrund ihres ästhetischen Reizes, ihrer Farbenpracht und ihres Formenreichtums wird man auch in Zukunft immer wieder über das legendäre Apfelmännchen und seine Geschwister stoßen, denn das Ende der technischen Messlatte ist hier längst noch nicht erreicht.

Wie groß die Fangemeinde des Genres der Fraktalkunst ist und dass sie durchaus eine Rolle in der digitalen Kunst spielt, beweisen immer wieder Webseiten, die wie eine Liebeserklärung an das von Benoit Mandelbrot erfundene Fraktal wirken. InfiniteZoom - A Fractal Gallery ist eine solche Seite. Dutzende von hübschen Fraktal-Bildern in den schillerndsten Formen und Farben sind hier zu finden. In manche kann man sich endlos verlieren, andere wiederum wirken fast fotorealistisch, wie etwa das Bild "Digilili", eine optische Täuschung par excellence. Somit ist die kleine Sammlung von Sarah Scotland für uns ein echter Surf-Tipp und verdient sich den inoffiziellen, ruhmreichen Titel "Webseite der Woche"!


Fraktale sind sooo sexy!

Please log in to post comments, if you are not registered please sign up now
Render time: 0.2240 sec, 0.1809 of that for queries. DB queries: 53. Memory Usage: 1,193kb