Welcome Guest

Username:

Password:


Remember me

[ ]
[ ]
[ ]

BitJam

Listeners: 5 (Peak: 38)
Songs: 34784, Authors: 5825
BitJam 220 - Out Now!

Search BitFellas

Search BitJam:

Search Modland:

Scene City

content search


breadcrumb

053 - Symphonic Fantasies: Mit Chrono Trigger & Kingdom Hearts (.de)

on Fri 10 Jul 2009 by Bobic author listemail the content item print the content item create pdf file of the content item

in .deMOSZENE News

comments: 0 hits: 1359

Symphonic Fantasies: Mit Chrono Trigger & Kingdom Hearts

Yoko Shimomura, die Komponistin der Soundtracks zu Legend of Mana, Street Fighter oder Parasite Eve, hatte bereits im vergangenen Jahr mit dem WDR Rundfunkorchester für "drammatica: The Very Best of Yoko Shimomura" zusammengearbeitet. Sie ist in Köln also keine Unbekannte - ein Grund mehr für sie, der neuen Arrangierung ihrer Melodien aus Kingdom Hearts sowie weiterer Square Enix-Klassiker, beizuwohnen: Shimomura wird sowohl bei der Aufführung am 12. September (Kölner Philharmonie) als auch bei dem zusätzlichen Konzert am 11. September (Arena Oberhausen anwesend sein. Wer die Künstlerin live erleben möchte: Karten für den 12. September gibt es unter diesem Link, Tickets für den 11.9. findet ihr hier.

Weiterhin wird auch die Musik aus Chrono Trigger zu hören sein. Gleich mit seinem ersten Soundtrack gelang Yasunori Mitsuda ein riesiger Hit, bei dem Soundtrack-Hörer heute noch ins Schwärmen kommen: Chrono Trigger ist ein Klassiker der Spielemusik, der in der symphonischen Arrangierung berühmter Square Enix-Klassiker nicht fehlen darf. Und nicht nur die Musik Mitsudas kommt nach Köln bzw. Oberhausen - der Komponist wird beiden Konzerten auch selbst beiwohnen. "Ich hätte mir nie träumen lassen, dass meine Musik eines Tages in Deutschland gespielt würde [...] und freue mich darauf, meine Fans zu treffen!", so Mitsuda.

Für das komplette orchestrale Arrangement von Symphonic Fantasies zeichnet sich im Übrigen Demoszene-Legende Jonne "Purple Motion" Valtonen verantwortlich, der bereits im letzten Jahr Symphonic Shades, das Konzert mit Musik von Chris Hülsbeck, großartig inszeniert hat.


Yoko Shimomura wird in Köln mit dabei sein.

Please log in to post comments, if you are not registered please sign up now
Render time: 0.1565 sec, 0.1129 of that for queries. DB queries: 53. Memory Usage: 1,119kb