Welcome Guest

Username:

Password:


Remember me

[ ]
[ ]
[ ]

BitJam

Listeners: 4 (Peak: 63)
Songs: 35786, Authors: 6038
BitJam 221 - Out Now!

Search BitFellas

Search BitJam:

Search Modland:

Scene City

content search


breadcrumb

202 - Die wichtigsten 64k Intros (.de)

on Sun 25 Apr 2010 by Bobic author listemail the content item print the content item create pdf file of the content item

in .deMOSZENE News

comments: 0 hits: 1255

Die wichtigsten 64k Intros

64k Intros gibt es wie Sand am Meer. Doch welche Werke haben das Genre der kleinen Kraftpakete mitbegründet? Welche haben es geprägt? Auf seinem Demoszene-Blog The Tunnel stellt Friol die wichtigsten Werke aus den Jahren 1993 bis 1997 näher vor. Viele großartige 64k Intros sind darunter, die fast alle nur unter MS-DOS lauffähig waren. Zum Glück gibt es in den weiterführenden Links auch das ein oder andere YouTube-Video der Klassiker zu finden.

Mit an Bord ist beispielsweise Drift von der Gruppe Wild Light, eine absolute Über-Intro, die hervorragende Effekte und Musik bietet. Oder aber Lasse Reinbøng, seines Zeichens die vermutlich erste Windows-Intro überhaupt. Selbstverständlich fehlt auch das legendäre Paper von Psychic Link und Acme nicht. Alle Szenen in dieser Produktionen wirken wie mit Buntstiften gezeichnet. Etwas Vergleichbares hatte man bis dahin nicht gesehen.

Wer also einer kleinen Geschichtsstunde in der Lehre der 64k Intros nicht abgeneigt ist, wird beim Lesen dieses (englischsprachigen) Specials viel Freude haben. Und vielleicht sogar manch schöne Erinnerung wieder ausgraben.


Kult-64k: Drift von der Gruppe Wild Light.

Please log in to post comments, if you are not registered please sign up now
Render time: 0.1710 sec, 0.1277 of that for queries. DB queries: 53. Memory Usage: 1,117kb