Welcome Guest

Username:

Password:


Remember me

[ ]
[ ]
[ ]

BitJam

Listeners: 9 (Peak: 38)
Songs: 34784, Authors: 5825
BitJam 220 - Out Now!

Search BitFellas

Search BitJam:

Search Modland:

Scene City

content search


breadcrumb

401 - Evoke: Seminar von Louie/TBL (.de)

on Wed 10 Aug 2011 by Bobic author listemail the content item print the content item create pdf file of the content item

in .deMOSZENE News

comments: 0 hits: 1218

Evoke: Seminar von Louie/TBL

Am kommenden Freitag, den 12.08.2011, fällt der Startschuss zur Evoke 2011. Für drei Tage verwandeln sich die Abenteuerhallen in Köln Kalk wieder zum Treffpunkt der Demoszene - und allen Menschen, die sich für Kunst, Kreativität und Spaß am Computer interessieren. Viele hochklassige Demos und Intros wurden in den letzten Jahren auf dem von Freundschaft und der Leidenschaft für digitale Kultur geprägten Event veröffentlicht. Darunter etwa Die Ewigkeit schmerzt (2006), Sweet Home under Synthetic Clouds (2007), Chameleon (2009) oder im letzten Jahr Finally Inside. Schöne Grafiken, gute Musik und interessante Live-Acts sind ebenfalls immer an Bord. Außerdem trifft man nette, gleichgesinnte Menschen aus aller Welt, woraus sich immer wieder erfrischende Gespräche entwickeln. Und wer lieber für sich sein möchte, der findet mitsamt seinem mitgebrachten Computer einen Platz, kann in Ruhe seinen Kram erledigen und versäumt - BigScreen sei Dank - keinen der zahlreichen Demo-, Grafik-, oder Musikwettbewerbe.

In diesem Jahr sollten allerdings auch Technik-Laien die Seminarräume im Auge behalten. Niemand Geringeres als Demoszene-Legende Kenny Magnusson (alias Louie / The Black Lotus) wird dort referieren. Der Grafikkünstler arbeitet schon seit mehr als 15 Jahren bei den Battlefield-Machern DICE und wird über das neue Beleuchtungssystem von DICEs Frostbyte 2 Engine erzählen, die ihren ersten Einsatz im kommenden Mega-Shooter Battlefield 3 haben wird. Louie ist einer der besten Grafiker der Demoszene und war an Werken wie Ceasefire (all falls down) (Windows), Only One Wish (Windows), Ocean Machine (Amiga) oder Starstruck (Amiga) beteiligt. Ob er vielleicht sogar eine neue Demo von The Black Lotus mitbringt?


Please log in to post comments, if you are not registered please sign up now
Render time: 0.4706 sec, 0.3848 of that for queries. DB queries: 53. Memory Usage: 1,118kb