Welcome Guest

Username:

Password:


Remember me

[ ]
[ ]
[ ]

BitJam

Listeners: 4 (Peak: 38)
Songs: 34784, Authors: 5825
BitJam 219 - Out Now!

Search BitFellas

Search BitJam:

Search Modland:

Scene City

content search


breadcrumb

763 - Neue Musik von Rob Hubbard (.de)

on Wed 29 Jan 2014 by Bobic author listemail the content item print the content item create pdf file of the content item

in .deMOSZENE News

comments: 0 hits: 1997

Neue Musik von Rob Hubbard

Wenn im Jahr 2014 eine Szenedemo mit dem Titel That Demo with the new Hubbard Tune für den Kultcomputer Commodore 64 erscheint, wird die halbe Welt aufmerksam. Rob Hubbard ist schließlich nicht irgendwer! Hubbard ist einer der größten Musiker in der Computerszene, ein Pionier der Chipmusik, begnadeter Komponist der meisterhaften Klänge in Spielen, welche die Geschichte der Computerspiele geprägt und mitgeschrieben haben. Um nur ein paar zu nennen: Auf Wiedersehen Monty, Commando, International Karate Plus, Lightforce, One Man and his Droid und viele, viele mehr.

Nun ist der Großmeister zu seinen Wurzeln zurückgekehrt. "New Frontier: With Max Hall" heißt das Stück, welches in besagter Demo gespielt wird. Die ist eigentlich gar keine richtige Szenedemo. Sie zeigt keine sensationellen, für einen Computer wie den "Brotkasten" geradezu unglaublich wirkende Effekte wie beispielsweise Wonderland XII aus dem vergangenen Jahr. Es ist nur eine kurze Textpassage zu Beginn und ein schön gepixeltes und animiertes Bild von Rob Hubbard am Piano, was die Augen zu sehen bekommen. Mehr nicht. Das reicht jedoch, denn es sind die Ohren, die hier in erster Linie angesprochen werden. Sobald Hubbard seine ersten Beats tanzen lässt, nach wenigen Sekunden beweist, dass er sein Gespür für Melodie und Harmonie auch 29 Jahre nach Thing on a spring nicht verloren hat, ist man diesen Klängen bereits verfallen. Es klingt wie damals, was auch gut ist und zeigt, wie weit Hubbard schon damals war.

Allerdings muss man anmerken, dass der Maestro dieses Stück nicht explizit für diese Demo geschrieben hat. Vielmehr ist dieser Song Teil des Soundtracks zum Film From Bedrooms to Billions, einer Dokumentation über den Werdegang der Spieleindustrie in England, der im Frühjahr 2014 fertiggestellt sein soll. Uns jedenfalls gibt That Demo with the new Hubbard Tune bereits einen Vorgeschmack auf die großartige Soundkulisse des Films und trifft uns mitten in unser nostalgisches Musikherz. Danke Rob!




Please log in to post comments, if you are not registered please sign up now
Render time: 0.3583 sec, 0.3054 of that for queries. DB queries: 53. Memory Usage: 1,132kb