Welcome Guest

Username:

Password:


Remember me

[ ]
[ ]
[ ]

BitJam

Listeners: 9 (Peak: 38)
Songs: 34784, Authors: 5825
BitJam 219 - Out Now!

Search BitFellas

Search BitJam:

Search Modland:

Scene City

content search


breadcrumb

858 - Grafikgott "Made" interviewt (.de)

on Fri 09 Jan 2015 by Bobic author listemail the content item print the content item create pdf file of the content item

in .deMOSZENE News

comments: 0 hits: 1132

Grafikgott "Made" interviewt

Carlos "Made" Pardo zählt zu den besten und vielseitigsten Grafikern der letzten 20 Jahre. Ab Mitte der 1990er Jahre machte er sich mit seinen wundervollen Bildern erst in der Commodore Amiga Demoszene, später auch in der PC-Szene, unsterblich. Eine ganze Palette an hochklassigen Demos hat er geprägt, darunter etwa Shaft 7 oder State of Mind von Bomb, Iso von Scoopex oder Sunflower von Pulse. Viele seiner frühen Bilder sind in der Slideshow Artcore zu sehen.

Made ist immer noch aktiv. Vor einigen Jahren, im Jahr 2010 um es genau zu sagen, tauchte er plötzlich mit dem Bild Bay of Plenty wieder auf einer Demoparty auf - und gewann! Seitdem veröffentlicht er immer wieder einmal spektakuläre Bilderpracht wie zuletzt Animal Reign III auf der Revision 2014.

Nun hat NoRecess den Gott der digitalen Malerei interviewt. NoRecess entstammt der CPC-Demoszene und was viele, inklusive uns, bislang nicht wussten, ist dies bei Made ebenfalls der Fall. Es ist schon erstaunlich wenn man liest, dass Made früher nur mithilfe der Pfeil-, sowie der Leertasten wunderschöne Bilder gezeichnet hat. Was ihn heutzutage in der Demoszene beeindruckt und wie das damals war mit dem "No Copy"-Wahnsinn. Das gesamte Interview findet ihr auf der Homepage von NoRecess.


Leo's World - eines von vielen fantastischen Bildern von Made.

Please log in to post comments, if you are not registered please sign up now
Render time: 0.2905 sec, 0.2437 of that for queries. DB queries: 53. Memory Usage: 1,113kb