219 - Interview mit Romeo Knight (.de)

Bobic, Wed 02 Jun 2010

Interview mit Romeo Knight

Wer Romeo Knight ist, oder was er gemacht hat, muss man eigentlich niemanden mehr erklären. Zumindest nicht, wenn man sich ein bisschen in der Demoszene auskennt. Viele Stücke des Musikers sind legendär, darunter etwas seine Musik für die Wicked Sensation Demo von T.R.S.I., allen voran das Piano-Stück Boesendorfer P.S.S. Nachdem Romeo Knight Anfang der 1990er Jahre für einige Computerspiele die Musik komponiert hat, zog er sich erstmal sowohl aus der Spielebranche, als auch der Demoszene zurück um sich weiterzuentwickeln. Mit Erfolg. 2007 kehrte er mit der Musik zur gelungenen PC-Demo Fairytale auf die große Bühne zurück und begeistert uns seitdem mit eher Gitarren-lastigen Stücken, wie zuletzt für Lucifer.

Die Kollegen vom offiziellen PlayStation Blog sprachen kürzlich mit Romeo Knight und befragten ihn zu seiner Arbeitsweise und die Geschehnisse in der Demoszene. Aufgeteilt ist das Verhör in zwei Teile (Teil 1, Teil 2).


Seit Jahrzehnten ein großartiger Musiker - nicht nur in der
Demoszene: Romeo Knight.



this content item is from BitFellas
( http://www.bitfellas.org/e107_plugins/content/content.php?content.1761 )


Render time: 0.0367 sec, 0.0076 of that for queries. DB queries: 21. Memory Usage: 964,736b