Welcome Guest

Username:

Password:


Remember me

[ ]
[ ]
[ ]

BitJam

Listeners: 9 (Peak: 38)
Songs: 34784, Authors: 5825
BitJam 219 - Out Now!

Search BitFellas

Search BitJam:

Search Modland:

Scene City

content search


breadcrumb

164 - Blumen à la Moppi (.de)

on Sat 06 Feb 2010 by Bobic author listemail the content item print the content item create pdf file of the content item

in .deMOSZENE News

comments: 0 hits: 1170

Blumen à la Moppi

Unvergessen ist die Assembly 2004 Invitation von Moppi Productions, gehört sie doch zu den besten Invitation-Demos aller Zeiten. Einzigartig in ihrem Stil und technisch erstklassig zeigt sie sich auch heute noch. Coder Memon hat mit seinen sprießenden Blumen nicht nur etwas Außergewöhnliches geschaffen, er hat damit auch einen wahren Ribbon-Boom in der Demoszene ausgelöst. Überall sah man plötzlich Bänder und Linien in verschnörkelten Bahnen umherschwirren, sich teilen, sich winden, sich um Objekte schmiegen. Ganz so, wie die Blumengebinde in besagter Einladungsdemo.

Nun hat der Künstler Glenn Marshall mit Metamorphosis ein Video erschaffen, das auf den Spuren der legendären ASM'04 Invitation Demo, sowie deren NDS-Ableger Flower Demo wandelt. Auch er zaubert mit seiner Blütenpracht ein faszinierendes Schauspiel auf den Bildschirm, nur dass im Jahr 2010 alles noch aufwändiger, hübscher, beeindruckender aussieht. In kreisenden Bewegungen folgt die Kamera den spriesenden Gebilden, während die Blütenblätter nur auf den ersten Blick als solche zu erkennen sind, handelt es sich doch vielmehr um Schmetterlinge, die in alle Richtungen davon fliegen. Farbenfroh geht es im Hintergrund zu, während atmosphärische Sounds aus den Lautsprechern tönen. Metamorphosis ist ein äußerst stimmungsvolles Video und wurde für das 5. International Streaming Festival eingereicht.


Noch hübscher als Moppis ASM'04 Invitation: Metamorphosis.

Please log in to post comments, if you are not registered please sign up now
Render time: 0.2373 sec, 0.1869 of that for queries. DB queries: 53. Memory Usage: 1,152kb